Was wollt ihr eigentlich? – Das Hü und Hott mit der Bildung in Zeiten von Corona

10. August 2020 Da sind sie wieder - diejenigen, die immer schon alles gewusst haben. Vor allem, wenn es um die Bildung geht. Und Corona bietet ihnen eine willkommene Kulisse. Die „Experten“ und „innovativen“ Medien lassen sich keinen Tag entgehen, an dem der Niedergang der Bildung fast schon herbeigewünscht, die Faulheit der Lehrkräfte angeprangert und das Chaos heraufbeschworen werden. Ja, die beiden Worte Chaos und Bildung in einem Artikel sichern Auflage, Einschaltquoten und Aufmerksamkeit. Na, endlich hat man ein Thema, das das Sommerloch zu stopfen vermag. Dazu kommt auch noch das ständige Lavieren der politisch Verantwortlichen. Maske auf – Maske ab, Abstandsregeln ja – Abstandsregeln nein, Schulen auf – Schulen zu… Es nervt. Alle. Schüler. Eltern. Lehrkräfte. Und ja, Corona hat die... [mehr]

Aktuelles

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[mehr]

News / Presse

Rahmenbedingungen für digitalen Unterricht und digitale Kommunikation müssen schnellstens verbessert werden

Eltern stehen laut ifo-Studie hinter verpflichtendem und leistungsbezogenem Unterricht

Gut gerüstet ins neue Schuljahr: 10-Punkte-Plan für Unterricht mit (und nach) Corona

Deutscher Lehrerverband fordert mehr als nur das Aufstellen von Hygienestandards von der KMK

Veranstaltungen

VDR-Geschäftsstelle

Dachauer Straße 44a
80335 München
Tel.: 0 89 / 55 38 76
Fax.: 0 89 / 55 38 19
info@vdr-bund.de

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Bitte wenden Sie sich hierzu an die Geschäftsstelle oder verwenden Sie unser Kontaktformular.

Ihre Ansprechpartner

Bundesvorsitzender
Bundesvorsitzender

Jürgen Böhm
boehm@vdr-bund.de

Geschäftsführer
Geschäftsführer

Ralf Neugschwender
neugschwender@vdr-bund.de

Pressesprecherin
Pressesprecherin

Waltraud Erndl
erndl@vdr-bund.de

Newsletter-Anmeldung

Der VDR gibt in regelmäßigen Abständen wichtige und ausführlichere Informationen zu aktuellen Themen per Newsletter bekannt. Diese können Sie gerne abonnieren.